google812ee485284ccb20.html
top of page

//Ohrwurm der Woche// Link & Chain-Guide Me Jah


RELEASE: 28.01.2022

FORMAT: Single

LABEL: Issachar Muzik

Mit „Guide Me Jah“ veröffentlicht das Root Reggae Quartett Link&Chain eine neue Single,

welche auf Issachar Musik veröffentlicht und über Tuff Gong International vertrieben wird.

Dieses Mal singen sie auf einem Riddimklassiker: „What Kind Of World“ von The Cables.

„Guide Me Jah“ spricht für sich selbst: „Jah we need you now more than ever. The forces

of evil are growing stronger and stronger“ („dt: Jah, wir brauchen dich heute mehr denn je.

Die bösen Kräfte werden immer stärker). In diesen unsteten Zeiten weiß keiner was der

Morgen bringt. Freude oder Trauer. Wir brauchen Unterstützung bei unserem täglichen

Handeln.

Link&Chain ist eine Band von Brüdern, die seit ihren Anfängen in Jamaika seit Jahrzehnten zusammen harmonieren und ihre Lieder gemeinsam schreiben. Der Name wurde wegen seiner Bedeutung für den Kampf unserer Vorfahren gewählt und steht auch für die Einheit von InI, die zusammenkommen und zusammenhalten wie Glieder einer Kette. Die Gruppe wurde 1986 als Trio gegründet und besteht noch immer aus drei ihrer ursprünglichen Mitglieder. J. Poet vom Rock N Roll Magazine schrieb über die Band: "So gut wie jedes Trio, das die Insel je hervorgebracht hat". Das jüngste Mitglied der Gruppe ist Oneil Griffiths, der 2015 hinzukam. Ihr musikalischer Erfolg brachte sie im Laufe der Zeit neben die All-Stars der jamaikanischen Reggae-Gruppen und in Magazine wie das Rock N Roll Magazine, Beat und Pulse! Inspiriert von ihrem Rastafari-Glauben schreiben sie ihre eigene, einzigartige spirituelle, tanzbare Musik, die erheben, erziehen und unterhalten soll.

Die in Jamaika und Florida beheimatete Band Link&Chain kann auf eine lange Geschichte von Auftritten bei renommierten Festivals wie Reggae SunSplash -Jamaika, Eastern Consciousness Western Consciousness-Jamaika und Riverside Arts Festival-Kalifornien zurückblicken und hat bereits in den ganzen USA für Furore gesorgt. Cecilia Campbell vom Powerhouse Magazine schrieb: "Link&Chgging und Herzklopfen nach ihrem atemberaubenden Auftritt auf der Emancipation Day Celebration. Sie haben die Stimmung mit jedem Stück weiter angeheizt". Diese herausragende Gruppe besteht aus vier außergewöhnlichen, lebendigen Rasta-Männern: Dwight Campbell, der Maestro, ist bekannt als "Tah-Seti", Paul Williams, die große Stimme ist "Mirror". Trevor Douglas ist uns als "Kasha" bekannt und ist die Inspiration, der starke Mann und O'Neil Griffiths.




Comentarios


AKTUELLES
Künstler des Monats
INTERVIEWS
Album des Monats

SHOWS:

DANCEHALL & REGGAE - SHOWS - ONLINE RADIO

brlogo neu Aufkleber.png
bottom of page