google812ee485284ccb20.html
top of page

Album des Monats im Januar / Danakil meets Ondubground Part.2


Unser erstes Album des Monats im Jahr2023 kommt von Danakil Feat. Ondubground. Wir stellen Euch das Album täglich mit einem neuen Tune im Radio Stream vor.Also einfach die Ohren spitzen und reinhören.

Wenn Danakil und ONDUBGROUND aufeinander treffen, passiert Großartiges.

Die erste Zusammenarbeit 2017 hat viele Fans der beiden Kollektive überrascht, jedoch

im positiven Sinne, da das Album heute eines der meist gestreamten Veröffentlichungen

von Baco Records ist.

Das Rezept ist einfach: Ausgangspunkt sind die Originalspuren des Album „Rien ne se

tait“, welches Danakil im September 2021 veröffentlicht haben. Diese Spuren dekonkruiert

ONDUBGROUND und präsentiert uns super spannende Dub Versionen, mit

elektronischen Tönen und Bass Music Touch.

Nachdem die Musik abgeschlossen ist rufen die beiden Crews ganz viele MCs an um sich

der Tracks von Danakil anzunehmen und ihre Stimme, ihre Texte und ihre Kreativität

einzubringen.

Auf diesem zweiten Opus ist dieses Lineup geradezu spektakulär ausgefallen. Von

jamaikanischen Größen wie Bounty Killer, Jah Mason, Skarra Mucci und Omar Perry, über

aufstrebende Stars des Undergrounds (Twan Tee, Andreia) bis hin zu den Stimmen der

UK Szene: General Levy, Charlie P, etc.

Diese erneute Zusammenarbeit der beiden Kollektive ist ein Konzentrat an aufgeladener

Energie, deren erste Auswüchse bereits im Sommer zu hören waren. Und wie bei jedem

Projekt hat Danakil auch hier einen radikalen Twist: das Album ist seit dem 18. November

exklusiv in unabhängigen Musikläden zu erwerben, bevor es dann ab dem 9. Dezember

auf allen Streaming Plattformen und überall sonst zu hören ist.


 

Danakil - Weblinks


ONDUBGROUND - Weblinks

Comments


AKTUELLES
Künstler des Monats
INTERVIEWS