google812ee485284ccb20.html
top of page

// Ohrwurm der Woche // Danakil Meets Ondubground Feat. Manjul & Natty Jean -Life Goes On


Danakil ist eine Reggae-Band, die im Jahr 2000 von einer Gruppe von Musikstudenten der Universität "Louis de Broglie" in Marly-le-Roi bei Paris gegründet wurde. Der Name Danakil stammt aus der äthiopischen Wüste.


Die Band ging 2005 zum ersten Mal auf Tournee und verkaufte daraufhin fast eine Million Demoplatten. Ihr erstes Album, Microclimat, erschien am 28. April 2006. Es wurde unter dem Label Essembe Prod veröffentlicht und von Believe Digital vertrieben. Der Erfolg dieses Albums überzeugte die Band davon, ihre musikalische Karriere weiter zu verfolgen. Als die Vorbereitungen für ein zweites Album begannen, arbeiteten sie mit der Produktionsfirma MusicAction zusammen.


In den ersten Jahren traten Danakil auf vielen kleinen Konzerten und in Bars auf, wodurch sie ihre Fangemeinde erweitern konnten. Die Band begann dann, mit anderen Musikgruppen wie der Saïan Supa Crew zu touren. Ihr Vertrag mit MusicAction ermöglichte ihnen die Teilnahme an größeren Reggae-Festivals wie dem Reggae Sun Ska, dem Dour Festival, Esperanza, SummerJam und die Teilnahme an Konzerten mit bekannten Bands wie Groundation.


2008 veröffentlichten Danakil ihr zweites Album, Dialogue de Sourds. Das Album enthielt Kollaborationen mit Mighty Diamonds, General Levy und Jah Mason.


Comments


AKTUELLES
Künstler des Monats
INTERVIEWS
Album des Monats

SHOWS:

DANCEHALL & REGGAE - SHOWS - ONLINE RADIO

brlogo neu Aufkleber.png
bottom of page